UNTERNEHMEN

Sensei Energy koordiniert und administriert die Anpflanzung und die Bewirtschaftung von Brachflächen mit Sensei Bambus, einer hocheffizienten Bambus-Züchtung.

Die aus den Anbauflächen resultierenden Erträge werden von Sensei Energy der vertraglich gesicherten Verwertungskette zugeführt. Durch die Einhaltung der Belange von Ökologie und Klimaschutz wird es so möglich, Investoren eine langfristige, sachwertorientierte Geldanlage im Bereich "Energieagrar-wirtschaft" zu bieten. Dieses nachhaltige Wirtschaften erzeugt erneuerbare Energieträger und schafft sichere Arbeitsplätze in den geeigneten tropischen Anbaugebieten.

Die Investition in die schnellst-wachsende Rohstoffpflanze der Welt garantiert ein Investment, das eine lohnende Alternative darstellt in Zeiten einer globalen Finanz- und Wirtschaftskrise. 8-fach erhöhtes Wachstum und 5-fach höhere Dichte gegenüber gewöhnlichem Bambus bedeuten die Chance auf eine attraktive Rendite (IRR: 10 %p.a.), Ernteerträge schon ab dem 3. Jahr und einen nachhaltigen Charakter des Investments. Als Schweizer Unternehmen verpflichten wir uns auf die besondere Qualität unseres Angebots und unserer Dienstleistung. Dabei steht unser Handeln unter dem Motto: „Nachhaltiges Wirtschaften ist die Basis für die kommenden Generationen.

Verwaltungsrat Präsident

Gerhard Borchers
Der Dipl. Wirtschaftsmathematiker ist seit einigen Jahren als Unternehmer im Bereich der erneuerbaren Energien tätig. Als CEO und Gründer der Wiaplon AG (Baar, CH) berät er institutionelle und private Investoren bei Investments in Wind- und Solarparks auf der ganzen Welt. Schwerpunkte sind dabei Projektscreening und –auswahl, der Aufbau der Finanzierungsvehikel und die langfristige Betreuung der ausgewählten Assets.

Herr Borchers kann bei dieser Tätigkeit auf seine jahrzehntelangen Erfahrungen im Management großer Finanzdienstleister zurück greifen. Für die Bausparkasse Schwäbisch Hall war u.a. als Landesdirektor Baden und als CEO der Fundamenta Bausparkasse (Ungarn) tätig. Bei Credit Suisse Deutschland verantwortete er das Private und Affluent Banking in Baden-Württemberg. Als Vorstand Vertrieb der Postbank Vermögensberatung AG baute Gerhard Borchers das Vertriebsteam innerhalb von drei Jahren von 50 auf 470 Berater aus und wurde für diese Erfolgsstory mit dem Award „Man of the Year 2004 “ der Zeitschrift CASH ausgezeichnet.

Verwaltungsrat Mitglied

Marc Werder
Der Dipl. Betriebsökonom ist nach vielen Jahren von Führungsaufgaben bei Informatik- und Finanzdienst-leistern und CEO des heutigen Swisscom IT Service Bereiches sourcag AG seit 1999 selbständiger Unternehmer, Networker und Berater. Als Mitgründer der BluChip Ltd. (Pfäffikon, CH) befasst sich Marc Werder mit Innovation Management, Geschäftsentwicklungen, berät Mittel- und Grossbetriebe weltweit in IT Fragen, übernimmt Programm- und Projektleitungen von Grossprojekte und übernimmt Interim Management Aufgaben auf Geschäftsleitungsstufe im operativen Geschäft in der Finanzbranche, im Facility Service Umfeld oder Dienstleistungsfirmen im allgemeinen.

Herr Werder bringt sich bei dieser Tätigkeit mit seinem breiten Netzwerk und seinem Flair für Innovation und operativen sowie IT fachlichen Fähigkeiten und Wissen ein. Als klassischer Networker mit grossem kommunikativem Flair geniesst er ein breites Vertrauen in der Schweizer Wirtschaft und über die Grenzen hinaus.