SENSEI BAMBUS

Das Biomassenwunder

Sensei Bambus wird gerne als "das grüne Gold der Tropen" bezeichnet. Speziell für die Anpflanzung auf Plantagen, gezüchtet von Dr. N. Barathi* durch die Stimulation natürlicher Mutationsprozesse, kann Sensei Bambus einen wesentlichen Beitrag zur Lösung der Energieprobleme von Anbaustaaten leisten. Die Fakten sprechen für sich:

  • In der Hauptwachstumsphase bis zu 30 cm Wachstum pro Tag
  • 50% vergrößerte Stammhöhe gegenüber der Ursprungsgattung
  • Deutlich höhere Verholzung
  • Fünfmal höhere Dichte
  • Hohe Wasserverwertung
  • Schädlingsresistent
  • Keine Gentechnik

*Dr. N. Barathi war als Geschäftsführer des landwirtschaftlichen Zweigs der RPG Enterprises, einem der TOP 5 Konzerne Indiens , tätig und besitzt ein beeindruckendes Register an Forschungs- und Beratungsengagements, beispielsweise als Mitglied des Planungskomitees der indischen Regierung für die Entwicklung der politischen Leitlinien zur Biomasse- Erzeugung.